Unsere Clubs

Finden Sie Ihren BPW-Club in Ihrer Stadt und setzen Sie sich mit unseren mehr als 1.600 Mitgliedern für die Chancengleichheit in Beruf, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ein – berufsübergreifend, überparteilich, überkonfessionell und international.

Germany

Arbeitsgruppen

Die Projektgruppen und Taskforces sind das Herzstück des BPW Germany. Hier setzen die Mitglieder ihr professionelles Know-how ehrenamtlich ein, um die Ziele des Verbands zu realisieren.

 

BPW Taskforces und Projektgruppen gibt es auf lokaler, nationaler oder internationaler Ebene. Hier können Sie sich mit Ihren Kompetenzen aktiv in die Gestaltung des Netzwerkes einbringen. Sie können gemeinsam mit Frauen Ihres Clubs, anderer Clubs in Deutschland oder international über alle Grenzen hinweg in Teams arbeiten und  Themen bearbeitet, die das gesamte Netzwerk voran bringen.

Digitalisierung

Ziel dieser Taskforce ist es – in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Frauenrat – die BPW für die Digitalisierung fit zu machen. Die Clubs sollen für die Digitalisierung begeistert, die clubübergreifende Zusammenarbeit intensiver und digitaler gestaltet, die Präsenz des BPW in den sozialen Netzwerken gesteigert werden. Außerdem sollen spezielle BPW  Schulungen zum Thema Digitalisierung ausgearbeitet und angeboten werden. 


Ansprechpartnerinnen: Marion Volk, BPW Club München und Alexandra Milena Stojek, BPW Club Karlsruhe

Erste Reihe

In diesem Projekt treffen sich Frauen, deren Ziel es ist, die erste Führungsebene zu erreichen. Frauen sind in der immer noch männlich dominierten Wirtschaftswelt eine ganz klare Minderheit. Als solche agieren sie in einer für sie fremden “Kultur” mit unbekannten kulturellen Kodizes. Sie werden als “exotisch” als “Fremdkörper” wahrgenommen. Eine Änderung der Verhältnisse ist erst dann möglich, wenn genug Frauen in der “Ersten Reihe” vertreten sind. Dabei geht es nicht um geschlechtliche Überlegenheit oder Minderwertigkeit. Vielmehr geht es darum, dass männliche und weibliche Eigenschaften sich ergänzen und nur gemeinsam eine Zukunft gestaltet werden kann. 


Ansprechpartnerinnen: Ingrid Asche, BPW Club Regensburg und Angela Horn, Fördermitglied

Politik

Die Projektgruppe möchte ein schärferes politisches Profil des BPW Germany entwickeln und dieses auf allen gesellschaftlichen Ebenen vertreten. Ziel ist es, passende BündnisparternInnen zu suchen und Führungspositionen in den entsprechenden Gremien zu übernehmen. 

 

Ansprechpartnerin: Barbara Oltmann, BPW Club Bremerhaven

 

Taskforce International

Der Blick über den Tellerrand inspiriert und macht neugierig – auf andere Menschen, andere Kulturen, andere Möglichkeiten. Das Ziel der Projektgruppe ist es, speziell hierfür ein eigenes Forum zu bieten. 

 

Weitere Ziele sind:

  • Die Aufmerksamkeit für internationale BPW Aktivitäten erhöhen.

  • Den Austausch auf internationaler Ebene fördern.

  • Informationen aus Deutschland an BPW International schicken, um so die europäische Regionalkoordinatorin zu unterstützen.

  • Die deutsche Präsenz auf der Webseite des BPW Europe und BPW International erhöhen.

 

Ansprechpartnerin: Ann Troy-Inniss, BPW Club Kiel

 

Kooperationen

#mehrfrauenindieparlamente
Berliner Erklärung
Gleichstellung gewinnt
ULA
Ada Lovelace Festival
her career
women&work
Women Speaker Foundation
Dr. Mittermaier, Blaesy & Cie. Personalberatung
General Electric (GE) Germany
Take off Award

BPW Germany

Der BPW ist eines der größten Netzwerke für Unternehmerinnen und berufstätige Frauen weltweit. Vor Ort, national und international setzen sich die rund 30.000 Mitglieder in rund 100 Ländern  des BPW International auf vielfältige Weise dafür ein, Frauen aller Hierarchieebenen und Branchen bei der Entwicklung Ihrer beruflichen Potenziale zu unterstützen.