Testimonials

BPW Testimonials

LOGIN

Bitte Name und Passwort eingeben.

Kennwort vergessen?

Initiiert vom BPW

Nächster Equal Pay Day: 18. März 2017

Partner

  • Logo ULA
  • Logo Weinkartell
  • Logo Women Speaker Foundation
  • Logo Blaesy & Cie.
  • Logo GE Germany
  • Logo Ada Lovelace Festival
  • Logo herCAREER
  • Logo women&work
  • Logo Spitzenfrauen fragen Spitzenkandidaten
  • Logo Berliner Erklärung

SUFFRAGETTE: Sondervorführung mit Podiumsdiskussion in Berlin

19.01.16


 

„Angesichts der vernichtenden Ungleichheit, die diese Frauen erlebt haben, verlässt man das Kino mit neuem Tatendrang, um sich für Geschlechtergerechtigkeit einzusetzen.“
Henrike von Platen, Präsidentin Business and Professional Women – Germany

„Ein einzigartiger Film, der nicht nur unter die Haut geht, sondern auch in grandioser Weise die Geschichte der Frauenbewegung erzählt. Ein Muss für die Allgemeinbildung."
Sandra Cegla, Bundesvorsitzende Deutscher Staatsbürgerinnen-Verband e.V.

„Auch heute müssen Frauen für ihre Rechte demonstrieren. In 155 Ländern gibt es diskriminierende Gesetze für Frauen.“
Christa Stolle, geschäftsführende Vorstandsfrau TERRE DES FEMMES

„Die Suffragetten erkämpften mit dem Wahlrecht die Voraussetzung für gesetzliche Gleichberechtigung. Dass daraus auch gesellschaftliche Wirklichkeit wird, dafür kämpfen wir noch heute.“
Hannelore Buls, Vorsitzende des Deutschen Frauenrats

 


 

Sehr geehrte Damen und Herren,

in einer Zeit, in der Frauenrechte und Gleichberechtigung nach wie vor ein hochaktuelles Thema sind, kommt mit SUFFRAGETTE ein mitreißendes Drama in die deutschen Kinos über die geschichtsverändernden Anfänge der Frauenrechtsbewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Großbritannien. Fesselnd wie ein Thriller erzählt der Film die spannende und inspirierende Geschichte von Maud Watts (gespielt von Carey Mulligan), die bis zur letzten Konsequenz alles riskiert für ihr Recht auf eine eigene Stimme und Selbstbestimmung.

EDITION F und Concorde Filmverleih präsentieren SUFFRAGETTE in einer exklusiven Sondervorführung am 31. Januar um 11 Uhr im Kino International in Berlin. Im Anschluss an die Filmvorführung findet im Saal eine Podiumsdiskussion zum Thema „Frauenbewegung – gestern heute morgen“ statt.


Moderiert von Teresa Bücker (EDITION F) diskutieren Christa Stolle (geschäftsführende Vorstandsfrau TERRE DES FEMMES), Henrike von Platen (Präsidentin Business and Professional Women – Germany), Hannelore Buls (Vorsitzende Deutscher Frauenrat), Dr. Katarina Barley (SPD-Generalsekretärin) und Kübra Gümüşay (Journalistin).

Change.org/suffragette gibt allen Interessierten einen Überblick über die aktuell laufenden Petitionen zum Thema Frauenbewegung und Frauenrecht.


In Kooperation mit Business and Professional Women Germany, change.org, Deutscher Frauenrat, Deutscher Frauenring, Deutscher Staatsbürgerinnen-Verband e.V., EDITION F, SPD Kulturforum und TERRE DES FEMMES.


Concorde Filmverleih bringt SUFFRAGETTE am 4. Februar 2016 bundesweit in die deutschen
Kinos.

Weitere Informationen zum Film in der Pressemitteilung.

 

 


 

Hier finden Sie alle BPW Clubs in Deutschland.

BPW Germany Club-Karte

PRESSEMITTEILUNG 

Feuerwerk der Präsidentinnen

BPW Germany hat einen neuen Bundesvorstand.


BPW GERMANY NEWS 

BPW GERMANY TERMINE 

31.07.2016

Il carro delle muse – Internationaler Literaturpreis für BPW Frauen


30.09. - 02.10.2016

15. BPW European Conference Zürich


13.10. - 14.10.2016

Ada Lovelace Festival