NEWSLETTER

 
   
   
 

Berlin, 5. Mai 2015

Sehr geehrte Business and Professional Women,
sehr geehrte Leserinnnen und Leser,

den Start ins Frühjahr machte der 8. Equal Pay Day am 20. März. Die Business and Professional Women in den Clubs in ganz Deutschland leisten seit 2008 einen großen Beitrag zum Erfolg dieses gemeinsamen Projekts. Grund genug, die vergangenen sieben Jahre in einem kleinen Buch zusammenzufassen. Der Rückblick "7 Jahre Equal Pay Day - eine Forderung wird zur Kampagne" ist in Kürze hier erhältlich.

Frauen.Leben.Erfolg. – so lautet das Motto des 5. Symposiums des BPW Club Wiesbaden am 8. Mai. Nutzen Sie die Veranstaltung als professionelle Plattform, um mit Topreferentinnen und -referenten, in den Workshops und Podiumsdiskussionen neue Perspektiven und persönliche Erfolgsstrategien zu entwickeln.

Über interessanten Zuwachs im BPW Germany freuten wir uns im April: Wir begrüßen die WOMEN SPEAKER FOUNDATION als neues Unternehmensmitglied! Regina Mehler hat 2010 in München die erste und einzige internationale Agentur für über 400 hochklassige Rednerinnen und Expertinnen geschaffen. Gemeinsam möchten wir ein deutliches Signal für mehr Diversity in Führungsetagen wie hinter den Rednerpulten setzen.

Vom 8. bis 9. Mai 2015 findet in Potsdam der 11. dbb bundesfrauenkongress statt. An der Podiumsdiskussion zum Thema "Erfolgsfaktor Zukunft: Frauen und Männer – gemeinsam stark!" werden Henrike von Platen (Präsidentin BPW Germany), Dr. Martina Kloepfer (Bundeskongress Gendergesundheit), Martin Rosowski (Vorsitzender Bundesforum Männer) und Monika Schulz-Strelow (Präsidentin FidAR e.V.) teilnehmen. Der BPW Germany wird zudem mit einem Stand vertreten sein.

"Das Alte muss ins Neue!" fordert SAAL ZWEI und lädt am 21. Mai um 19.30 Uhr ins Social Impact Lab in Frankfurt a.M. ein. Diskutieren Sie mit Rosemarie Steinhage (Vizepräsidentin BPW Germany), Tina Müller (Opel Group GmbH), Dr. Stephan A. Vitzthum (GE Capital Deutschland) und Jubin Honarfar (Watchado GmbH), wie Zukunftsstrategien für Unternehmen aussehen, in denen Mitarbeitende sich in ihrer Vielfalt optimal einbringen können. Weitere Infos zur Anmeldung finden Sie hier.

Am 13. Juni ist die diesjährige Mitgliederversammlung des BPW Germany. Wir freuen uns, spätestens zu diesem Anlass, zahlreiche Mitglieder in Berlin zu treffen. Bitte melden Sie sich noch bis zum 1. Juni hier an.

Schließlich möchten wir schon heute die BPW European Conference 2016 ankündigen: Sie findet vom 30. September bis 2. Oktober 2016 mit dem Titel „be inspired, be powerful, be bpw“ in Zürich statt. Auf der Website http://bpw-european-conference.org/ können Sie sich unter „feedback“ anmelden, um weitere Informationen zu erhalten und ihre Erwartungen an diese internationale Veranstaltung zu äußern.

Bleiben Sie bis zum nächsten Newsletter über die Aktivitäten des BPW Germany auf dem Laufenden: Folgen Sie @BPW_Germany (neuer User Name!) und @vonplaten_bpw auf Twitter.

Ihre
Henrike von Platen
Präsidentin
 


BPW Symposium in Wiesbaden

Zum 5. Mal bietet das Symposium des BPW Club Wiesbaden in Kooperation mit der IHK Wiesbaden Frauen im Beruf eine professionelle Plattform. Unter dem Motto "FRAUEN. LEBEN. ERFOLG" erwarten Sie hochkarätige Vortragende, darunter Dr. Monique R. Siegel, Autorin des Buches „War’s das schon? Wie Frauen ihre Chance verpassen”, spannende Workshops und interessante Gespräche beim Netzwerken.

>>weiter


BPW Katastrophenfonds für BPW Nepal

Unsere Gedanken sind mit unseren BPW-Schwestern und allen Bürgern in Kathmandu und Umgebung. Nach dem verheerenden Erdbeben sind die Menschen auf schnelle Hilfe angewiesen. Der BPW International ruft zu Spenden auf.

>>weiter


Bald erhältlich: Neues Buch "Sieben Jahre Equal Pay Day"

Der Equal Pay Day ist inzwischen in Deutschland zum Synonym für die unvollendete Gleichstellung von Frauen und Männern in allen gesellschaftlichen Bereichen geworden. 2008 initiierte der BPW Germany den Equal Pay Day erstmals in Deutschland, seitdem wachsen Anzahl und Vielfalt der Aktionen von Jahr zu Jahr. Grund genug, die vergangenen sieben Jahre in einem kleinen Buch zusammenzufassen.

>>weiter


Meine Werte – Meine Zukunft

Im Juni startet die gemeinsame Workshop-Reihe von BPW Germany, GE Capital und SAAL ZWEI. Die insgesamt fünf Workshops in fünf Städten geben Young Professionals die Gelegenheit, ihre Werte und das, was ihnen im Leben wirklich wichtig ist, zu reflektieren. Der erste Workshop findet am 25. und 26. Juni in Frankfurt-Hoechst statt.

>>weitere Infos und Anmeldung


Deutsch-Arabisches Mentoring-Projekt Ouissal

Das Projekt fördert den interaktiven Austausch von Unternehmerinnen, die im interkulturellen Tandem eine nachhaltige Geschäftsidee weiterentwickeln und dabei das interdisziplinäre deutsch-arabische Frauennetzwerk stärken. Ouissal ist eine Initiative von EMA, Partnerorganisation von BPW Germany. Alle BPW Mitglieder sind herzlich dazu aufgerufen, sich bis zum 14.06.2015 für das Mentoring-Programm zu bewerben!

>>weiter


Save the Date: Equal Pay Day 2016

Frauen verdienten 2014 durchschnittlich 21,6 Prozent weniger als Männer. Damit hat sich die Lohnlücke im Vergleich zum Vorjahr nicht verändert. Der nächste Equal Pay Day ist am Samstag, den 19. März 2016. Er findet aufgrund des Schaltjahres einen Tag früher als 2015 statt. Sie wollen keine News zum Thema verpassen? Dann bestellen Sie hier den EPD Newsletter.




Save the Date: 15. BPW European Conference

Vom 30. September bis 2. Oktober 2016 findet unter dem Motto „be inspired, be powerful, be bpw“ die 15. BPW European Conference in Zürich statt. Unter "Feedback" auf der Website bpw-european-conference.org können Sie sich anmelden, um weitere Informationen zu erhalten und ihre Erwartungen an diese internationale Veranstaltung zu äußern.

>>weiter


TOTAL E-QUALITY Prädikat 2015

Bis zum 31. Mai können sich Organisationen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung für das TOTAL E-QUALITY Prädikat für vorbildliches Engagement für die Vielfalt im Beruf bewerben! Auf der neuen Website www.total-e-quality.de finden Sie weitere Informationen. Neuigkeiten rund um die Themen Chancengleichheit und Diversität bietet außerdem der TOTAL E-QUALITY Newsletter!

>>weiter


Young BPW Wochenende in München

Das Young BPW Wochenende in München vom 20.-22. März 2015 wurde nicht nur getanzt und genetzwerkt, sondern auch geübt, wie jede Teilnehmerin aus der nächsten Verhandlung erfolgreicher und zufriedener rausgehen kann.

>>weiter

                                                                                                                         


Best Practice: Frauen aus Moldau lernen Schmuckdesign von deutschen Spezialisten

Ende Januar wurde das zweite Modul des Berufsbildungsprojekts für Schmuck und Design in der Republik Moldau abgeschlossen. Es war das erste Mal, dass internationale Spezialisten aus Deutschland in das Land kamen, um dort eine Gruppe von Handwerkern, Schülern und Lehrern auszubilden.

>>weiter

                                                                                                                         


BPW Germany Termine 2015

Treffen Sie uns beim WOMEN SPEAKER FOUNDATION SUMMIT, 5. BPW-Symposium in Wiesbaden, 11. dbb bundesfrauenkongress und zahlreichen weiteren veranstaltungen. Eine Übersicht über alle Termine finden Sie online.
Mehr Informationen und viele weitere Termine finden Sie wie immer unter:

>> weiter


EPD Termine und Infos

Besuchen Sie für alle Informationen rund um Equal Pay Day die neue EPD Website: www.equalpayday.de.


Sie wollen keine News zum Thema verpassen? Dann bestellen Sie hier den EPD Newsletter.

 
   
 

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.

Direkte Antworten auf diese E-Mail können nicht verarbeitet werden. Bitte nutzen Sie für allgemeine Anfragen unser Kontaktformular.

BPW Germany e.V., Bundesgeschäftsstelle, Schloßstraße 25, 12163 Berlin, Tel. +49 30 55 07 52 09
E-Mail: info@bpw-germany.de - Internet: www.bpw-germany.de
Präsidentin: Uta Zech
Steuernummer: 27/657/53111 - Vereinsregister-Nr. beim AG Wiesbaden: 22 VR 2307
Lobbyliste des Deutschen Bundestags | EU-Transparenz-Register Nr. 836392015840-91