NEWSLETTER

 
   
   
 

Berlin, 16. Juli 2015

Sehr geehrte Business and Professional Women,
sehr geehrte Leserinnnen und Leser,

Sommerpause? Kennen wir nicht! Während die Anzahl der Sonnenstunden – an hoffentlich allen 40 BPW-Clubstandorten – in Deutschland in die Höhe schnellt, nutzen wir die Gelegenheit und arbeiten mit Hochdruck an den Highlights der kommenden Monate.

Am 13. Juni fand die Mitgliederversammlung des BPW Germany in Berlin statt. Gefreut haben wir uns über die Wahl von Melanie Schroeder in den Bundesvorstand und den Beschluss, der ULA (United Leaders Association) beizutreten. Drei Wochen später traf sich der Bundesvorstand zur Klausurtagung in Tegernsee. Ziele der Vergangenheit wurden mit solchen für die Zukunft abgeglichen und die Inhalte für das nächste Jahr besprochen. Unter anderem wurde entschieden, die erste Vorstandsschulung in 2016 der Mitgliederversammlung voranzustellen. Wir hoffen dies so umsetzen zu können und informieren in Kürze über die Details. Termine, die Sie jetzt schon sicher in den Kalender eintragen können sind die Jahrestagung am 31. Oktober 2015, die Gesamtvorstandssitzung am 1. November 2015 und die Mitgliederversammlung am 4. Juni 2016.

Auch für unsere jüngsten Mitglieder geht es ereignisreich weiter: Nach einer gelungenen Premiere in Frankfurt folgen vier weitere Workshops der bundesweiten Reihe Meine Werte - Meine Zukunft. Was mir im Leben wirklich wichtig ist, die der BPW Germany in Kooperation mit GE Capital und SAAL ZWEI veranstaltet. Dass schon beim Berufseinstieg leider oft die Frauen den Kürzeren ziehen, möchten wir ändern. Lesen Sie dazu mehr auf SAAL ZWEI oder nehmen Sie an der ersten women&work Sommer-Academy am 29. August teil, die Absolventinnen frühzeitig auf Karrierehemmnisse aufmerksam machen soll.

Ihre Erkenntnisse können Sie anschließend mit BPW-Frauen aus ganz Europa austauschen: Vom 01. bis 03. Oktober 2015 findet das Young BPW Europe Symposium auf Zypern statt. Noch bis zum 25. Juli können Sie sich für das Sponsorship bewerben und freien Eintritt gewinnen! Da bietet es sich doch an, den Sommerurlaub in den Herbst zu verschieben! Oder planen Sie gleich eine Weltreise: Vor Zypern einen Stopp einlegen in São Paulo (Women Vendors Exhibition and Forum) oder Poznan in Polen (Jubilee Congress BPW Poland) und dann weiter nach Grand Cayman in der Karibik (North America and the Caribbean Regional Conference). Hauptsache, wir sehen Sie spätestens zur 15. BPW European Conference in Zürich wieder.

„Gleichberechtigung wächst nicht von unten nach oben“, sagte Bundesministerin Manuela Schwesig auf dem FidAR-Forum VII am vergangenen Donnerstag in der ESMT in Berlin und dankte insbesondere den Frauenverbänden dafür, dass sie gemeinsam die Verabschiedung der Quote unterstützt haben. Im siebten Jahr drehte sich das Forum um den Umgang der Unternehmen mit dem neuen Gesetz und um Erfolgsgeschichten von Frauen in Führungspositionen. Deutlich wurde: Den Weg ganz nach oben zu gehen, verlangt mutige Entscheidungen, viel Beharrlichkeit und gute Netzwerke. Aber es ist möglich, liebe Frauen, und lohnt sich: https://twitter.com/BPW_Germany/status/618709363633561601.

Ihre

Henrike von Platen

Präsidentin

 

 


Mut zur stetigen Veränderung! Meine Werte – Meine Zukunft

Im Juni startete die gemeinsame Workshop-Reihe von BPW Germany, GE Capital und SAAL ZWEI. Die insgesamt fünf Workshops in fünf Städten geben Young Professionals die Gelegenheit, ihre Werte und das, was ihnen im Leben wirklich wichtig ist, zu reflektieren. Rosemarie Steinhage berichtet über die gelungene Premiere in Frankfurt.

>> weiter


XXY ungelöst. Zukunft 2060 - Aussichten für Männer und Frauen

Save The Date: Am Samstag, 31. Oktober 2015 findet in Berlin die gemeinsame Jahrestagung des BPW Germany und des Bundesforum Männer statt. Die Anmeldung wird in Kürze möglich sein!

>> weiter




BPW auf Deutschlands Karrieremessen

Besuchen Sie den BPW Germany vom 15.-17. Septemper 2015 in Köln auf der Zukunft Personal, Deutschlands größter Fachmesse für Personalmanagement! Im April waren wir auf der WomenPower und der Women & Work vertreten und freuten uns über hunderte Gespräche mit Interessierten, ausgiebiges Netzwerken und die Couchsurfing in Hannover!

>> WomenPower 2015 – Netzwerken in Reinform
>> Women & Work 2015: Besucherrekord

                                                                                               


BPW Europe

Impressionen zum Leadership Summit in Brüssel vom 07.-08. Mai 2015 finden Sie hier im BPW Europe Newsletter. Nach der Konferenz ist vor der Konferenz! Die nächsten europäischen Termine sind:
01.10. - 03.10.2015 | 3. Young BPW Symposium in Zypern
30.09. - 02.10.2016 | 15. BPW European Conference in Zürich

>> weiter


BPW International

Vom 6.-8. November 2015 findet das North America and The Caribbean Regional Meeting in Grand Cayman statt. Sie wollen über Neuigkeiten aus rund 100 Ländern unseres Netzwerks auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich hier für den Newsletter des BPW International! Die letzten „News from the President“ können Sie hier nachlesen.

>> weiter


Equal Pay Day

Kennen Sie schon das Equal Pay Wiki? Das neue Archiv bietet zahlreiche Studien, Material aus den vergangenen Projektjahren oder Informationen zu weltweiten Initiativen. Eine Übersicht über BPW Equal Pay Day Events in ganz Europa finden Sie hier. Mehr zum den Aktionstag in Deutschland erfahren Sie unter www.equalpayday.de. Am 3. November 2015 wird Bundesministerin Manuela Schwesig in Berlin die Kampagne zum EPD 2016 einläuten. Den EPD Newsletter können Sie hier abonnieren.


BPW Germany Termine 2015

Viele weitere Termine und Neuigkeiten finden Sie wie immer unter:

>> www.bpw-germany.de/aktivitaeten/termine/

>> www.bpw-germany.de/neuigkeiten/

 
   
 

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.

Direkte Antworten auf diese E-Mail können nicht verarbeitet werden. Bitte nutzen Sie für allgemeine Anfragen unser Kontaktformular.

BPW Germany e.V., Bundesgeschäftsstelle, Schloßstraße 25, 12163 Berlin, Tel. +49 30 55 07 52 09
E-Mail: info@bpw-germany.de - Internet: www.bpw-germany.de
Präsidentin: Uta Zech
Steuernummer: 27/657/53111 - Vereinsregister-Nr. beim AG Wiesbaden: 22 VR 2307
Lobbyliste des Deutschen Bundestags | EU-Transparenz-Register Nr. 836392015840-91