NEWSLETTER

 
   
   
 

Berlin, 30. Dezember 2011

Sehr geehrte Business and Professional Women,

ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2011 geht zu Ende. Es war für BPW Germany in vielen Bereichen ein Jahr des Neuanfangs und damit des Ankommens in einer Gegenwart mit neuen und alten Aufgaben und vor allem mit neuen Strukturen in Berlin. Wir haben viele Dinge angestoßen, umgesetzt und arbeiten noch an so einigem. Wo waren die Highlights? Ein neues Bundesvorstandsteam begann im Januar so richtig miteinander zu arbeiten. Gemeinsam haben wir 60 Jahre BPW Germany im Adlon in Berlin gefeiert. Wir haben im Rahmen der Gesamtvorstandssitzung das Führungstreffen für die 1. Vorsitzenden mit dem Bundesvorstand eingeführt und werden 2012 erstmalig an einem ganzen Tag in dieser Runde gemeinsam arbeiten. Das Mentoring-Team ist neu durchgestartet. Über 60 deutsche BPW haben in Helsinki den internationalen Kongress erlebt und die weltweite BPW Luft geschnuppert. Die erste Vorstandsschulung für Clubvorstände wurde durchgeführt. Die Bundesgeschäftsstelle Entgeltgleichheit ist eröffnet worden und BPW Germany hat nun insgesamt 3 Mitarbeiterinnen.

Im November bei der Mitgliederversammlung in Bonn wurde entschieden, dass der Verband Unternehmens- und Fördermitglieder aufnehmen kann. Die neue Webseite von BPW Germany ist online. Drei Clubs haben sich schon gemeldet, die ihre Seite umziehen werden. In 2012 freuen wir uns darauf Ihre Clubs nach und nach in die neue Seite zu integrieren und so das Ziel der gemeinsamen Außendarstellung auch im Netz zu erreichen. Die Seite benötigt nun regelmäßig Inhalte, nicht nur von uns, auch von Ihnen. Es ist Ihre Seite – gestalten Sie sie bitte mit und berichten uns von News und Events die dort eingestellt werden können.

Freuen Sie sich mit uns auf weitere spannende Neuigkeiten im Jahr 2012!
Wir wünschen uns unser erstes Unternehmensmitglied zum Jahresanfang, einen EPD mit neuem Format, das mit den Foren im Dezember bereits angestoßen wurde,  neue Clubgründungen und neue Mitglieder in bestehenden Clubs, eine DACH-Frühjahrstagung auf der traumhaften Insel Lindau, einen BPW Jahresbericht... und vieles mehr... wir sind sicher, es wird wieder ein ereignisreiches Jahr werden in dem wir gemeinsam neue Wege beschreiten!

Wir danken Ihnen Allen ganz besonders in diesem Jahr für Ihre Treue zu unserem Verband und Ihre ehrlichen Worte, kritisch wie lobend. Danke für die Unterstützung die uns immer wieder zukommt. Danke für Ihre Mitgliedschaft und Ihren ehrenamtlichen Einsatz in den Clubs und für den BPW Germany!

Wir wünschen Ihnen einen gesunden Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2012!

Im Namen des Bundesvorstands
Henrike von Platen
Präsidentin BPW Germany e.V.
Business and Professional Women


Berliner Erklärung

Auftakt für überparteiliche Initiative von Frauenverbänden und Parlamentarierinnen für mehr Chancengleichheit in der Wirtschaft.

Schließen Sie sich uns an mit Ihrer Unterschrift für mehr Frauen in Aufsichtsräten.

>> weiter


Equal-Pay-Day-Foren erfolgreich gestartet

Auftaktveranstaltung in Berlin

Henrike von Platen, Präsidentin des Frauennetzwerks Business and Professional Women (BPW) Germany und Josef Hecken, Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
>> weiter


Die Lebensgeschichte der Erfurter Clubfrau Bridge C. Vargo

"Freiheraus!", diese ungewöhnliche Sammlung von Erlebnissen, entführt die Leserinnen und Leser auf eine Reise rund um die Welt. Mit Feinsinn und Humor beschreiben die Autorinnen das bewegte Leben der Bridge C. Vargo: Abgründig. Aberwitzig. Kurzweilig. Geschichten, die Freude und Spannung wecken.

>> weiter zur Textpassage über Bridge und BPW


Equal-Pay-Day-Foren in Wiesbaden und Nürnberg

Nach der Auftaktveranstaltung in Berlin folgten am 12.12. und 19.12. doe EPD Foren in Wiesbaden und Nürnberg

Wiesbaden >> weiter

Nürnberg >> weiter


BPW Germany Termine 2012

Unter der Rubrik Aktivitäten > Termine finden Sie alleÜberregionalen Termine des BPW Germany. Wir freuen uns, Ihnen bei dem ein oder anderen Treffen zu begegnen!

>> weiter

 
   
 

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.

Direkte Antworten auf diese E-Mail können nicht verarbeitet werden. Bitte nutzen Sie für allgemeine Anfragen unser Kontaktformular.

BPW Germany e.V., Bundesgeschäftsstelle, Schloßstraße 25, 12163 Berlin, Tel. +49 30 55 07 52 09
E-Mail: info@bpw-germany.de - Internet: www.bpw-germany.de
Präsidentin: Uta Zech
Steuernummer: 27/657/53111 - Vereinsregister-Nr. beim AG Wiesbaden: 22 VR 2307
Lobbyliste des Deutschen Bundestags | EU-Transparenz-Register Nr. 836392015840-91